Schieferproduzenten gewinnen Schiefermaterial aus Schiefergruben. Dieser Naturschiefer wird im Schieferwerk zu Baustoffen weiterverarbeitet. Schieferabbau erfolgt untertage oder im Tagebau. Deutscher Schiefer ist traditionell ein bewährter Baustoff mit sehr langer Haltbarkeit. Aus qualitativ hochwertigem Naturschiefer gewinnt man Dachschiefer. Dieser ökologische Baustoff ist in unterschiedlichsten Erscheinungsformen und Farben weltweit verbreitet.


Schieferwerk - Schieferhandel - Schieferproduzent

Schiefer




Anfrage

Schieferverarbeitung - Produktion von Dachschiefer
Schieferabbau in den 50-er Jahren

seit 1907 fördert und verarbeitet die Firma Theis-Böger als Naturschieferproduzent eigenen Schiefer. Nach Gründung des Unternehmens stand lange Zeit die Gewinnung und Verarbeitung sowie die Vermarktung des Rheinischen Schiefers im Vordergrund. In bis zu 6 Untertagegruben in der Region Bundenbach im Hunsrück wurde heimischer Deutscher Schiefer abgebaut.
Als erstes deutsches Unternehmen begann die Firma im Jahre 1970 mit nennenswerten Schieferimporten aus Spanien, die unter dem geschützten Warenzeichen Assulo® bei Architekten, Dachdeckern und Bauherren sehr schnell großen Zuspruch fanden.

Schieferverarbeitung in den 50-er Jahren
Schiefergrube
Deutsche Schiefergrube Altlay im Hunsrück

1984 wurde die traditionell wertvolle Schiefergrube Altlay im Rheinischen Schiefergebirge neuerschlossen. Der Standort Altlay zählt zu den besten Abbaugebieten. Deutscher Schiefer aus dem Hunsrück ist von bester Qualität und dient seit Generationen als einer der hochwertigsten Baustoffe.
Altlay liegt im nördlichen Teil des Hunsrücks zwischen dem Flughafen Hahn und der Mosel.
Der Schieferabbau in der Grube Altlay erfolgt in einem umweltschonenden Verfahren untertage. Das wertvolle Gestein wird aus einer Tiefe von ca. 120 Metern gewonnen.

Einige Deutsche Schieferregionen

Das Abbaugebiet für Naturschiefer bei Altlay liegt im nördlichen Teil des Hunsrücks zwischen dem Flughafen Hahn und der Mosel
( Hunsrückschiefer )
In Bayern, in Lotharheil Gemeinde Geroldsgrün im Westen des Landkreises Hof an der Grenze zum benachbarten Landkreis Kronach im Frankenwald werden Schiefervorkommen gefördert.
Auch Thüringen ist eine bekannte und traditionsreiche Deutsche Schieferregion.
Seit Jahrhunderten wird in Thüringen Naturschiefer gefördert und verarbeitet.
Thüringer Schiefer wird im Bergwerk Unterloquitz und im Tagebau von Schmiedebach gefördert
Weitere Deutsche Schiefer-Lagerstätten befinden sich u.a. in Bayern, im Sauerland, in der Eifel und an der Mosel.
( Eifelschiefer / Moselschiefer )
Das Sauerland in der Gegend um Bad Fredeburg, einem Ortsteil der Stadt Schmallenberg im Hochsauerlandkreis in NRW ist ebenfalls ein bekanntes Schieferabbau-Gebiet
Ebenso bedeutsam ist der Moselschiefer-Bergbau um Mayen. Moselschiefer ist ein bekannter Deutscher Naturschiefer
Aus politischen Gründen fand der Thüringer Schiefer lange Zeit nur schwer Zugang zum verarbeitenden Schieferbetrieb in Westeuropa.
Schiefer aus Thüringen ist aufgrund der Jahrzehnte währenden Teilung Deutschlands in den westlichen Bundesländern weniger bekannt.
Traditioneller Deutscher Schiefer ist besonders in den westlichen Bundesländern und international bekannt als Eifelschiefer, Moselschiefer, Hunsrückschiefer.

tb-schiefer Schieferproduktion, Bauen mit Schiefer, Schiefermarkt und Schieferhandel, tb schiefer, Naturschiefer von höchster Qualität
Informationen über Dachschiefer, Schiefer allgemein und Schieferproduktion im Schieferwerk von tb-schiefer. Schiefer günstig kaufen direkt beim Schieferproduzenten im Schieferwerk. Schiefer verarbeiten. Naturschiefer als Baustoff in Form von Wandschiefer Bodenschiefer und Dachschiefer. Schieferhandel Dachschiefer für alle Deckungsarten aus Naturschiefer Gewinnungsstätten
schiefergrube de informiert zum Thema Schiefer in Haus und Garten vom Schieferwerk aus eigener Schieferproduktion

schieferwerk, schieferhandel, schiefer thüringen, naturschiefer aus thüringen, deutscher naturschiefer, thüringen schieferabbau, schieferabbau mosel, schieferwerk eifel, schiefergruben thüringen, schiefergruben eifel, schieferproduzent, deutscher schiefer, deutscher schieferproduzent ardoise